logo
Home
Vita
Praxisspektrum
Diagnostik
Bilder Praxisräume
Sprechzeiten
Kontakt
So finden Sie mich
Aktuelles
Impressum
Datenschutz
Sitemap

Datenschutzerklärung

 

Mir ist bewusst, dass Ihnen der Schutz Ihrer Privatspähre bei der Benutzung dieser Website ein

wichtiges Anliegen ist. Ich nehme den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst.

Diese Website kann grundsätzlich ohne Registrierung besucht werden. 

Ich behandele Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. 

Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können.

  

Ich weise darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.  

  

Verantwortlicher gemäß DSGVO

 

Monika Töpner

Heilpraktikerin

Schillerstr. 4

63500 Seligenstadt

Tel: 06182/66866

nhp-seligenstadt(at)gmx.de

 

Inhaltlich verantwortlich ist: Monika Töpner

  

Rechtliche Grundlage Datenverarbeitung - Zweck,  Erhebung,  Verarbeitung und Übermittlung personenbezogener Daten

  

Hiermit möchte ich Ihnen mitteilen, wann welche Daten gespeichert und wie sie verwendet werden. 

Durch die Nutzung meiner Website erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten gemäß der nachfolgenden Beschreibung einverstanden. 

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. 

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten sind:  Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO,

Art. 6 Abs. 2 lit. h DSGVO

 

Beim Aufruf dieser Webseite durch Besucher werden die Daten der Besucher durch den

technischen Dienste Anbieter erfasst und in Logfiles gespeichert.

Dabei werden die folgenden Informationen, die der Browser an den Server übermittelt, erhoben und gespeichert:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem Ihres Rechners
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • IP-Adresse des anfragenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten würden möglicherweise eine Identifizierung zulassen. Eine Weiterverarbeitung oder Nutzung dieser Daten erfolgt durch mich jedoch nicht.  Die IP-Adressen der Besucher werden zur Erkennung und Abwehr von Angriffen maximal sieben Tage durch den technischen Dienste Anbieter gespeichert.

 

Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn der Benutzer diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen des Nachrichtenversands, macht. Wenn Sie mir von sich aus personenbezogene Daten übermittelt haben oder übermitteln, geben Sie damit auch das Einverständnis, dass ich Ihre persönlichen Daten speichern und verwenden oder an Dritte übermitteln darf. Die Datenverarbeitung erfolgt aufgrund von gesetzlichen

Vorgaben, um den Behandlungsvertrag zwischen Ihnen und mir als Therapeut und die damit 

verbundenen Pflichten zu erfüllen. Hierzu verarbeiten wir personenbezogenen Daten,

insbesondere Ihre Gesundheitsdaten. Dazu zählen Diagnosen, Anamnesen, Befunde,

Therapievorschläge die ich oder andere Therapeuten erheben. 

Diese Gesundheitsdaten sind Voraussetzung für Ihre Behandlung. 

Eine Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Dritte erfolgt ausschließ zu folgenden Zwecken:

 - nach Ihrer ausdrücklichen Zustimmung/Einwilligung - gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO

 - Zur Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen sollte dies nötig/zulässig sein  -gemäß 

    Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO

 - oder ich bin aufgrund von gesetzlichen Vorschriften dazu verpflichtet - gemäß

    Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO

 - Nötigkeit der Weitergabe zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von

   Rechtsansprüchen sofern kein Grund zur Annahme, dass Sie ein überwiegendes

    schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben, besteht - 

    gemäß  Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit.f DSGVO

 

   

Auskunft, Löschung, Sperrung, Korrektur, Aufbewahrung, Widerspruch, Rechte

 

Es besteht jederzeit das Recht auf: Auskunft gemäß Art. 15 DSGVO,

Korrektur gemäß Art. 16 DSGVO, Löschung gemäß Art. 17 DSGVO ( es gelten gesetzliche Aufbewahrungspflichten )  oder Sperrung Ihrer bei mir gespeicherten Daten

gemäß Art. 18 DSGVO sowie auf Datenübertragung gemäß Art. 20 DSGVO. 

Ich weise Sie darauf hin, dass Sie der künftigen Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

entsprechend den gesetzlichen Vorgaben gemäß Art. 21 DSGVO jederzeit widersprechen können.

Ihre erteilte Einwilligung zur Datenverarbeitung können Sie gemäß Art. 7 Abs. 3 jederzeit mir

gegenüber widerrufen. 

Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten erhalten Sie unter der oben genannten Postadresse.

Die Ausbewahrungszeit der gespeicherten Daten richtet sich nach den gesetzlichen Vorgaben

bzw. den gesetzlichen Aufbewahrungspflichten. 

Sie haben das Recht sich bei der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz

zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

nicht rechtmäßig erfolgt.

Die Anschrift der für uns zuständigen Behöde lautet:

Der Hessische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit

Gustav-Stresemann-Ring 1, 65189 Wiesbaden oder Postfach 3163, 65021 Wiesbaden

Telefon: 0611-1408 0

 

Widerspruch gegen Werbe-Mails

 

Der Nutzung von im Rahmen der angegebenen veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Der Betreiber der Seiten behält sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

 

Hinweise für Abmahnversuche 

 

Sollte die Aufmachung oder der Inhalt dieser Seite Rechte von Dritten oder gesetzliche 

Bestimmungen verletzten, so bitte ich um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. 

Die zu Recht beanstandeten Passagen werden dann sogleich unverzüglich entfernt, ohne dass von Ihrer

Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Sollten von Ihnen, ohne vorherige Kontaktaufnahme, Kosten geltend gemacht werden, so werde ich diese zurückweisen und gegebenenfalls

Schadenersatz wegen der vorgenannten Pflichten fordern. 

 

Anwendbares Recht

Sowohl der Nutzung als auch dem Betrieb meiner Internetseite liegt ausschließlich das

Deutsche Recht zu Grunde.

Top